Bildnachweis: © Ulrich Mählert

Wirtschaftshistoriker, Projektleiter am Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung und Professor an der Universität Potsdam

Prof. Dr. André Steinergeb. 1959 in Berlin, Studium der Wirtschaftsgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin, tätig an Universitäten und Instituten in Berlin, Mannheim und Bochum, seit 2000 Projektleiter am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und Professor an der Universität Potsdam. Ausgedehnte Forschungen insbesondere zur Wirtschaftsgeschichte der DDR, aber auch der Bundesrepublik und des wiedervereinigten Deutschland.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: https://zzf-potsdam.de/de/mitarbeiter/andre-steiner

Wird das folgende Formular nicht angezeigt? Klicken Sie bitte hier.