Bildnachweis: © Regani

seit 1998 ehrenamtl. Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Aufarbeitung

Rainer Eppelmann, 1943 in Berlin geboren, gehörte in den 1980er Jahren zum harten Kern der DDR-Opposition, 1990 Abrüstungsminister in der ersten und einzigen demokratisch gewählten DDR-Regierung, seit 1998 ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung zur  Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Eppelmann

Wird das folgende Formular nicht angezeigt? Klicken Sie bitte hier.